Ratgeber für Patienten

Sie möchten rechtzeitig Veränderungen erkennen
und Ihre Gesundheit „im Griff“ haben?

Zum Beispiel…

… ärgern Sie sich, dass Sie schon wieder vergessen haben, Ihre Tabletten (rechtzeitig) zu nehmen?

… möchten Sie eine smarte Waage* kaufen, brauchen aber Hilfe bei der Einrichtung und möchten jemanden haben, der Ihnen das erklärt (oder die Einrichtung für Sie übernimmt)?

… möchten Sie nur regelmäßig zum Beispiel Blutdruck** messen – und dann die Ergebnisse für das Arztgespräch fertig zum Ausdruck zugeschickt bekommen?

* oder ein smartes Blutdruckmessgerät oder ein passende App oder smartes Gerät für Ihre Krankheit?
** oder Ihr Gewicht oder Ihren Puls oder …?

Nehmen Sie einfach mit mir Kontakt auf:

Ich helfe Ihnen,
für Ihre Gesundheit
passende Apps und smarte Geräte
zu finden und zu nutzen!

Oder Sie hinterlassen mir eine Nachricht unter der Telefonnummer +49 (174) 2147514

Beispiel 1: Auswahl & Einrichtung smarte Gesundheitshelfer

Sie wollen Ihre Gesundheit mit Apps und/oder smarten Geräten beobachten und im Griff behalten?

Ich berate Sie (per Telefon, Skype, WhatsApp) bei der Auswahl für Sie passender Apps & Geräte, helfe bei der Einrichtung und erkläre die tagtägliche Nutzung.

Beispiel 2: Vor-Ort-Service (für den Raum München & Umgebung)

Unterstützung bei der Auswahl von Gesundheits-Apps, ihrer Einrichtung und Vorbereitung für die tägliche Nutzung. Sie geben den Treffpunkt vor und wir richten gemeinsam die Apps auf Ihrem Handy ein.

Über mich

„Ich möchte Menschen helfen, die Errungenschaften der Digitalisierung im Gesundheitswesen – in Form von hilfreichen Apps, Webseiten & smarten Geräten – für ihre eigene Gesundheit zu nutzen.“

Als persönlich Betroffener einer chronischen Krankheit habe ich 2016 diese Webseite www.meine-gesundheitshelfer.online begonnen, um meine Erfahrungen zu teilen und anderen Menschen Tipps und Tricks mitzugeben. Daraus ist mittlerweile ein sehr umfangreicher Erfahrungsschatz geworden, mit dem ich Ihnen in meiner Rolle als Ratgeber helfen kann!

So bleibe ich einerseits stets auf dem aktuellen Stand in Bezug auf Innovationen und Möglichkeiten im Bereich eHealth oder Digital Health und probiere alle möglichen Neuerscheinungen aus. Andererseits kann ich dies als Betroffener aber auch gegen den Alltag spiegeln und Sinnhaftigkeit, Stabilität, Benutzbarkeit und Sicherheit aus Patientensicht bewerten.

Ich gebe Ratschläge und coache – online, per Skype oder Facetime, per Mail oder persönlich.
Ich berichte in Vorträgen über Chancen & Möglichkeiten, den Status quo und Gefahren.

Als Ratgeber habe ich in Zeitschriften wie Transplantation Aktuell des BDO, Bundesverbandes der Organtransplantierten, Artikel wie „Ein gutes Gefühl – Sicherheit bei der Einnahme von Medikamenten“ und „Damals wie heute – den Überblick behalten“ veröffentlicht.