…so lautet die Schlagzeile eines Testberichtes in der Computerzeitschrift c’t, Ausgabe 18/2016, zum Test der Zahnbürste Oral-B Genius 9000*.

Die Neuheit: mit einem Sensor in der Zahnbürste sowie der Kamera des Smartphone soll dem Benutzer nicht nur signalisiert werden, dass er genügend lange Zähne geputzt hat (oder eben auch nicht), sondern auch ausgewertet werden, ob dies für alle Bereiche ausreichend passiert ist. Basierend auf den Erkenntnissen, dass Rechtshänder rechts unten am wenigsten putzen, will Procter & Gamble den Nutzer mit der Zahnbürste dabei unterstützen dies gleichmäßig zu tun.

Eine gute Idee – das größte Manko dabei ist leider, dass der Sensor in der Zahnbürste alleine nicht ausreicht. Die Zahnbürste verbindet sich mit der App auf dem Handy – dieses muss aber mit einer Halterung so an Wand oder Spiegel befestigt werden, dass mit der (Front-) Kamera die Zahnbürste und der Mund während des Putzvorganges stets im Bild sind. Das bedeutet Disziplin – kein Herumgehen oder größeres Bewegen für die gesamte Zeitdauer des Zähneputzens. Sollte trotz der entsprechenden Position dann die Hand zwischen Mund, Zahnbürste auf der einen und die Handy-Kamera auf der anderen Seite kommen, verliert die App die Orientierung.

Die App führt dabei durch sechs Mundbereiche, für die die jeweilige Dauer des Putzvorgangs ausgewertet wird: Schneidezähne, untere Backenzähne und obere Backenzähne – und das mal zwei für jeweils oben und unten. Die Zahnbürste speichert die Daten von bis zu 30 Putzvorgängen, die bei Kopplung mit dem Handy in die App geladen werden. Dabei bleiben die Daten auf dem Handy und können durch Anlage eine Kontos bei P&G online aber auf Wunsch auch in der Cloud abgelegt werden.

Fazit: Eine gute Idee, aber durch die notwendige Kombination aus Zahnbürstensensor und Handykamera eher unpraktisch. Aktuell ist es einfacher und bequemer von smarten Zahnbürsten die reine Zahnputzzeit messen zu lassen und dabei diszipliniert und nach Selbsteinschätzung keinen Mundbereich zu kurz kommen zu lassen.

*Affiliate-Link zum Amazon-Shop

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.