Autor: Joerg Schiemann

Blutdruckmessgeräte – Enttäuschung beim aktuellen Test von Stiftung Warentest

In Ergänzung zum Test von 2016 hat die Stiftung Warentest im Oktober 2018 weitere 18 Blutdruckmessgeräte getestet. Das Ergebnis ist testübergreifend – nur eines der in 2018 getesteten Geräte kann mit den drei Erstplatzierten aus 2016 mithalten – und aus der Sicht auf smarte Blutdruckmessgeräte ernüchternd.

Im Artikel gibt es eine Gesamtübersicht über alle in beiden Tests enthaltenen Blutdruckmessgeräte. Dabei liegt der Fokus von meine-gesundheitshelfer.online auf den smarten Geräte, die miteinander verglichen werden.

Read More

Kostenlose Übersetzung von Befunden – washabich.de

Von Dresden aus wird eine Webseite betrieben, mit der sich Patienten kostenlos ärztliche Befunde mit Fremdwörtern und Fachbegriffen („Medizinerlatein“) in eine für Patienten verständliche Sprache („Patientendeutsch“) übersetzen lassen können: www.washabich.de.

Wie das funktioniert, was für Erfahrungen ich damit gemacht habe – das beschreibe ich in diesem Artikel.

Read More

Gutes für den Blutdruck tun – mit der Cora Health App

Mit dem Anspruch „Bekomme deinen Blutdruck in den Griff“ verbindet Cora nicht nur die Dokumentation der gemessenen Blutdruckwerte, sondern erläutert ferner „Die … App … ermöglicht es dir deine Herzgesundheit zu überwachen und durch Bildung eines gesunden Lebensstil zu verbessern.“ Dieses wird im wesentlichen durch sogenannte Herausforderungen realisiert.

Wie das konkret aussieht, welche Herausforderungen es gibt und ob dadurch ein Mehrwert für den Nutzer entsteht, das beschreibe ich im aktuellen Artikel zur Cora Health App.

Read More

Notfallinformationen bei Android

Das Handy haben wir fast immer dabei – für Notfälle können dort Informationen hinterlegt werden, die auch bei gesperrtem Zustand von Helfern eingesehen werden können.

Welche das sind und wie diese Informationen bei Android-Handys eingegeben und abgerufen werden können, erklärt dieser Beitrag.

Read More

Blutdruck-Tagebuch mit Cora Health

Im ersten Teil der Serie zu Cora Health ging es um die automatische Übernahme von Blutdruckmesswerten aus Apple Health. Aber auch Nutzer von „nicht-smarten“ Blutdruckmessgeräten können – mittels manueller Eingaben – die Cora Health App mit ihren Auswertungen und Analysen nutzen.

Wie das funktioniert und welche weiteren Daten, die Einfluss auf den Blutdruck haben (können), in der App als Blutdruck-Tagebuch erfasst werden können, das erklärt dieser Artikel.

Read More

Meine Gesundheitshelfer Online

Jörg Schiemann

Jörg Schiemann

Ich helfe Ihnen, die Möglichkeiten der Digitalisierung im Gesundheitwesen durch Apps und smarte Geräte für Ihre Gesundheit zu nutzen.

Über mich: Meine Geschichte

Kontakt: schiemann@meine-gesundheitshelfer.online

Gesundheits-Themen

Bleiben Sie auf dem Laufenden - für den Newsletter anmelden